freizeittriebe

It’s Swedish

Hinterlasse einen Kommentar

It’s time for music, ladies and gentlemen.

Oh ja das mögen meine Ohren. Ein neuer Track von Sebastian Ingrosso, Steve Angelo und Axwell. Steve spielte den Track das erste Mal in Melbourne und ich habe trotz der schlechten Tonqualität eine Gänsehaut bekommen. Auf jedenfall steht der Track ganz oben auf meiner Einkaufsliste.

Swedish House Mafia – Save The World Tonight

 

Die Tracks von Adele und Cee Lo Green sind im Original schon sehr gelungen, aber leider nicht Club tauglich. Die Remixe sind da schon eher für die Tanzfläche zu gebrauchen 😉

Adele – Rolling In The Deep (Oh-key! Remix)

Cee Lo Green  – Fuck You (Bart B More Remix)

 

Und zu guter Letzt noch ein schöner Remix von dem schon etwas älteren Track „Live Your Life“.

Erick Morillo, Eddie Thoneick Feat. Shawnee Taylor – Live Your Life (Thomas Sagstad Remix) – Short Version

 

So ihr seit jetzt erstmal wieder versorgt und könnt dem Wochenende schon fast ins Auge sehen;) Und vielleicht scheint hier in dem tollen Niedersachsen mal die Sonne. Denn wie ihr sicherlich mitbekommen habt, sind hier noch keine hochprofessionellen Fotos aufgetaucht.

Die ganze Zeit lachte mir die Sonne ins Gesicht und ich wollte am liebsten sofort raus, aber noch mit den schönen Gedanken an den warmen Sommer, den Grillpartys und den Frauen im Bikini im Freibad blickte ich auf meine vorliegenden Bücher und Skripte, die noch in den Kopf mussten. Und jetzt wo ich frei hatte, bin ich bei herrlichen Sonnenschein nach Niedersachsen gefahren, um mit die traurigen Bilder, die die Wolken formen, anzuschauen. Aber ich bin mal guter Dinge und hoffe auf ein spontanes Frühlingserwachen 😉

make your day inimitable – Jan Tubo

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s